Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

CDU Logo

Aktuelles

Der "Tag der kleinen Forscher" 2019 – "Klein, aber oho!"

Der "Tag der kleinen Forscher" ist ein bundesweiter Mitmachtag der Stiftung "Haus der kleinen Forscher". Er soll Begeisterung für das Forschen wecken und ein Zeichen für die Bedeutung guter früher Bildung setzen. Ganz Deutschland ist am 28. Mai 2019 aufgerufen, sich zu beteiligen. Dies teilt der Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch (CDU) mit.

Anlässlich des bundesweiten Aktionstags ruft die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" seit 2009 dazu auf, mit Mädchen und Jungen auf Entdeckungsreise zu gehen. Dabei steht jeder "Tag der kleinen Forscher" unter einem besonderen Motto. In diesem Jahr stehen die kleinen Dinge im Mittelpunkt, die oft zu wenig wahrgenommen werden, die aber alleine oder im Verbund mit vielen anderen kleinen Dingen Erstaunliches bewirken. Ganz nach dem Motto: "Klein, aber oho!"

„Jedes Jahr feiern zahlreiche Kitas, Horte und Grundschulen, Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Eltern und Freunde den `Tag der kleinen Forscher´. Ob Forscherfest, Aktion, gemeinsames Entdecken zuhause  oder öffentlicher Aufruf - gemeinsam machen sie die Relevanz guter früher Bildung im mathematischen, informatischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bereich deutlich. Der `Tag der kleinen Forscher´ zeigt, dass Kinder anhand von alltäglichen Begebenheiten, kleinen Beobachtungen und winzigen Entdeckungen große Fragen beantworten können“, so Willsch weiter.

Pädagogischen Bildungseinrichtungen stellt die Stiftung kostenlos Aktionsmaterial mit konkreten Anregungen, Tipps für ein gelungenes Forscherfest sowie regelmäßig Forschungsideen zur Verfügung: www.tag-der-kleinen-forscher.de/mitforschen/aktionsmaterial.